Rock, Pop & Dance

"Musik ist unsere Leidenschaft!"

Das haben die jungen Musiker der Sound Factory Lorsch alle gemeinsam.

Ganz gleich, ob Sommerfest, Firmenfeier, kleiner Kneipengig, Hochzeit oder Geburtstag,
die Sound Factory Lorsch stellt sich flexibel auf jedes Event ein!
Je nach Größe der Veranstaltung spielen wir auch in unterschiedlichen Formationen.
Bei Bedarf stellen wir natürlich unsere komplette Ton- und Lichttechnik zur Verfügung.

Ihr wollt die Sound Factory Lorsch einmal live erleben.
Unsere nächsten öffentlichen Termine in Lorsch in diesem Jahr:

29.05.  Video Lorscher Frühlingsmarkt 2.0
             Komplettes Konzert bei YouTube unter
             Frühlingsmarkt meets "Schässlong-
             Session - mit der Sound Factory Lorsch



             Aktuell gilt natürlich auch für uns:
             WIR BLEIBEN ZUHAUSE
             & never forget to keep on rockin´!


Pressestimmen:

"Es soll ein "Liebeslied und ein Treueschwur" für ihre Heimatstadt Lorsch sein. Bei der jüngsten vom Kulturamt der Stadt organisierten "Schässlong-Session" präsentierten Annalena Wahlig und Patrick Wahlig einen extra für den Online-Auftritt geschriebenen Lorsch-Song. Die beiden Mitglieder der Band Sound Factory beschrieben darin Vieles, was ihnen in ihrer Heimat lieb und wichtig ist." (Auszug aus dem Bergsträßer Anzeiger, Ausgabe Montag, 27. April 2020)

"Oldies, Songs von Elvis Presley, Soul von Amy Winehouse, Tina Tuner, 90er Party-Hits, Rocksongs und aktuelle Titel hat die Band im Repertoire, die sie bei zahlreichen Veranstaltungen in Lorsch vorstellen wollten.
"Wir hoffen natürlich, dass die Corona-Krise bald überstanden ist und wir dann wieder auftreten und unseren Spaß an der Musik weitergeben können", so Patrick Wahlig, angesichts des Absage-Reigens von Veranstaltungen überall. "Die Gesundheit aller geht aber vor". (Auszug aus Bergsträßer Anzeiger, Ausgabe Donnerstag, 23. April 2020)

"
30 Minuten - länger benötigte Annalena Wahlig nicht, um aus Sarah Conners Song "Vincent" eine auf die Corona-Pandemie zugeschnittene Version zu schreiben. "Vier Stunden später hatten wir den ganzen Song im Wohnzimmer mit dem Handy aufgenommen", schmunzelt ihr Bruder Patrick.
Das Video stellten die Mitglieder der Band "Sound Factory Lorsch" als Gruß an ihre Facebook-Fans online und feierten damit einen riesen Erfolg."
(Auszug aus BAZ, Ausgabe 6733/KW15, FR./SA., 10./11. April 2020)